Urlaub machen

Tipps für Ihre Sommerferien

47

Ferien komnen Endlich! Wenn der letzte Schultag vorbei ist und die heiß erfahrten Sommerferien in konkrete Nähe rücken, kommt bei zahlreiche Stimmung des Urlaubs auf. Damit die Vorfreude auf die Sommerferien noch größer und der Sommer abgesichert unvergesslich wird.

Wenn Sie nicht gleich in die weite Ferne mäandern möchten, dem bieten sich viele Wahrscheinlichkeiten für einen Familienurlaub in Deutschland. Verbringen Sie einen lockeren Badeurlaub an der Ostsee, wo die Kleinen nach Zufriedenheit Sandburgen bauen und im Wasser spielen können. Toll erholen können Sie sich auch im Süden von Deutschland: Rund um den Bodensee und den Chiemsee warten Sie aud die herrlich grüne Liegewiesen und eine großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten.

Und Österreich fasziniert in den Sommerferien viele Familien in die gefragten Reiseort rund um seine Berge und Seen. Die atemberaubende Landschaft mit ihren saftig grünen Liegewiesen und der herrlich frischen Bergluft ist wie geschaffen für eine Reise mit Kindern.

Meer und Sonne genießen Sie in Ägypten in den Sommerferien auch in Ihrer Reise. In den vielen All-inclusive-Hotels kommen Junge und Alte voll auf ihre Kosten und können rund um die Uhr herrlich schlemmen und erleben. Geltungsbereich versorgt sind Sie auch in einem Cluburlaub in der Türkei: Von Kinderbetreuung bis Wassersport ist Erholung und Spaß für die ganze Familie abgesichert.

Steigungsarm verläuft die Tour mit Fahrrad auf der früheren Bahntrasse zwischen Polch, Mayen, Münstermaifeld und Ochtendung, optimal für einen sommerlichen Familienausflug. Sträucher und Bäume besorgen Schatten, bevor es in den früheren Eisenbahntunneln von 250 und 500 Metern Länge dann so genau kühl wird.

Der Wasserspielplatz kann zur Erfrischung in Mertloch angesteuert werden. Am Radweg, im Schatten großer Bäume, laden Wasserräder und Wasserbecken, Stauwehre und Kanäle, Sandhügel, Pumpe und Rutsche zum Matschen und Buddeln ein. Faszination für Kinder und Erwachsene ebenfalls ist eine simulierte Lorenfahrt durch den Tunnel. Keine Sorge, ein Besuch im Eifelmuseum ist völlig sicher nicht so trocken wie es der Geschichtsunterricht in der Schule einmal sein kann.

Moderne Stadt

Allgäu besuchen

48

Almabtrieb, dieses traditionelle Spektakel sollten Sie sich auf jeden Fall auch einmal vor Ort besuchen, denn die Rückkehr von Mensch und Vieh der Almen in die Dörfer der Alpen ist ein prächtiges Ereignis für große Städter und Landeier ebebfalls.

Selbstverständlich ist das Allgäu das ganze Jahr eine Reise ratsam und lohnend, aber besonders zu Zeiten von dem Almabtrieb lernen Sie die dortigen örtlichen Spezialitäten sehr beeindruckend kennen. Wenn die Angehörige, Bauern und neugierige Besucher gespannt die Tiere und Hirten erwarten, kündigt sich der Almabtrieb schon frenetisch aus der Ferne an. Dann ertönen die Glocken und Schellen der drohenden Tiere. Einige von ihnen sind farbenprächtig mit Zweigen und Bergblumen dekoriert. Wenn der Hirte die Tiere an den Bauern zurückgegeben hat, fängt der noch größere Spaß an: Das Volksfest. Sie kommen hier unter anderem in den Genuss von Live-Musik und hiesigen Besonderheiten.

Erfassen Sie den Termin von dem Viehscheid, können Sie selbstverständlich auch selbst der Almen in das Dorf wandern und die Tiere gar ein Stück von ihrem Weg begleiten. Wo die Tiere wann in das Dorf geholt werden, finden Sie allerbest auf den Webseiten der jeden Ansiedlungen heraus.

Die Deutsche Alpenstraße erschließt eine der gefragtesten Urlaubsgebiete von Deutschland für den Tourismus. Sie verläuft auf einer Länge von 500 Kilometern zwischen dem Berchtesgadener Land und dem Bodensee. Ein Besuch der Deutschen Alpenstraße entlang führt Sie, im Verluaf ihrer Reise, in das wildromantische Herz des Allgäu´s. Sie geschehen Sonthofen, die südlichste Stadt in Deutschland, welche berühmt ist für ihre allerhanden Fasnachtsbräuche. In einem repräsentativen Allgäuer Bauernhaus hat das Heimatmuseum sein Aufenthaltsort gefunden. Gefragte Wanderziele sind die Starzlachklamm und der als “Wächter des Allgäus” gilt 1 738 Meter hohe Grünten. Zu den meist besichtigten Zwecke von dem Allgäu zählt Oberstdorf. Herrliche Spazierwege erschließen die sieben Täler von der Marktgemeinde. Luftseilbahn bringen Sie zum Gipfel von Nebel- und Fellhorn. Sehr gefragt ist eine Reise in Oberstdorf in den Wintermonaten, wenn die Elite der Skispringer ihre Wettkämpfe auf der Schattenberg-Schanze bestreitet.

Urlaub machen

Ruhe in San Francisco suchen

49

San Francisco gehört zu den reizendsten Reisezielen für Städtereisende in Amerika. Viele Leute träumen davon, die Stadt einmal im Leben zu besichtigen. Wenn sie dann da sind, müssen sie bestimmen, dass die Zeit zu knapp ist, um sich gesmates in Ruhe anzuschauen. Verschaffen Sie sich einen guten Überblick, welche Sehenswürdigkeiten völlig oben auf Ihrer Sightseeing-Liste stehen sollten.

Um San Francisco in seiner Gänze zu sehen, sollten Sie aus der Entfernung einen Blick auf die reizvolle Metropole werfen. Eine sehr prächtige Landschaft auf die Stadt haben Sie von den Twin Peaks aus. Von den auf etwa 300 Meter Höhe gelegenen Zwillingshügeln aus haben Sie den Horizont die Bay und die bekannte Kennzeichnung der Stadt, die Golden Gate Bridge, im Blick. Eine andere Top-Attraktion, die das Straßenbild von San Francisco gestaltet, sind die Cable Cars. Zwar sind nun nur noch drei Linien in Firma, aber die Reiseroute mit den Kabelstraßenbahnen sind noch immer eine charakteristische Erfahrung. Falls Sie die Wahrscheinlichkeit haben, steigen Sie ein.

Gleichermaßen ein Highlight für Besuchern ist das Hafenviertel Fisherman’s Wharf. Am Pier 39 finden Sie eine umfassende Auswahl an Läden und auch Restaurants und Imbissbuden, in denen Sie schmackhafte Fischgerichte kaufen und mit Blick auf das Haff und auch die Seelöwen, die dort leben, speisen können. Es gibt auch noch eine Faszination, die Sie auf jeden Fall besichtigen sollten: Die Gefängnisinsel Alcatraz, zu der Sie von der Fisherman’s Wharf aus überfahren können.

Die größte Kennzeichnung von San Francisco ist die Golden Gate Bridge. Die Hängebrücke ist sowohl eine Kennzeichnung und die Kennzeichnung der Stadt San Francisco als auch eins für die Vereinigten Staaten von der USA. Die Brücke hat eine auffallende Länge von 2,7 km und einer Spannweite von 27,5 m. Mit den sechs Gassen ist sie der Eingang zur sämtlichen Bay Area von San Francisco. Die Erhaltung von Golden Gate Brigde erfolgt mit Hilfe von zwei angestellten Malern, die damit ganzjährig beschäftigt sind die Brücke von dem Rost zu befreien und neu zu lackieren. Man soll die Golden Gate Brigde auf einer Reise hier unbedingt gesehen haben.

Reiseziele

Mit Fahrrad über die Alpen

50

Es gibt viele Strecken für den Alpencross, für welche Sie sich entscheiden, sollten Sie von Ihrer privater Fitness, der Situation des Wetters, dem Zeitpunkt von Ihrer Reise und auch deren Dauer abhängig machen.

Sie können sich auf das Rad schwingen entweder auf eigene Faust mit Freunden, oder Sie bestellen eine geführte Tour, was für Ihre erste Transalp möglich die beste Wandlung ist. Die verschiedenen Routen variieren stark. Manche Leute finden vor allem auf asphaltierten Straßen statt, andere Reise umfassen viele nicht befestigte Wege mitten durch die Natur. Welche Strecke für Ihren Alpencross infrage kommt, ist abhängig auch davon, welches Rad Sie fahren: Mit einem Mountainbike stehen Ihnen selbstverständlich elementar mehr Wahrscheinlichkeiten offen als mit einem Stadtrad.

Beginnen Sie Reise mit Fahrrad über die Alpen am besten in Oberstdorf, machen Halt am Comer See und beenden Ihre Transalp je nach Beliebte am schweizerischen oder italienischen Teil von Lago Maggiore. Bevor Sie das Rad satteln, sollten Sie außerdem über die genaue Einrichtung ünerlegen und nur das Nötigste einpacken. Lassen Sie sich sllerbeste voezeitig von einem Reiseführer vorschlagen.